Landkreis Harburg. Am 12. September finden in Niedersachsen die Kommunalwahlen 2021 statt. Bei den Aufstellungen der Kandidatenlisten haben die Buchholzer Liberalen entschieden, auch weiter auf den Erfahrungsschatz der aktiven Kommunalpolitikerin Nicole Bracht-Bendt zu setzen.

Nicole Bracht-Bendt wird für den Buchholzer Rat im Wahlbereich 1 auf Listenplatz 2 sowie für den Ortsrat in Trelde kandidieren. Zudem kandidiert sie auf Listenplatz 1 für den Kreistag im Wahlbereich 8 (Buchholz-Nordwest). Hier erhielt sie bei der Listenaufstellung den Vorzug gegenüber 2 parteiinternen Mitbewerbern und das Vertrauen der Basis.

Die Rats- und Kreistagsabgeordnete war von 2009 – 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages und engagiert sich neben der kommunalpolitischen Arbeit auch als Landesvorsitzende der Liberalen Senioren Niedersachsen. Ihre Interessen- und Arbeitsschwerpunkte liegen in der Senioren-, Frauen-, Kinder-, Familien-, Behinderten-, Wirtschafts- und Finanzpolitik.

Im Sommer ist Nicole Bracht-Bendt samstags am FDP-Infostand auf dem Buchholzer Marktplatz anzutreffen..

Hinterlassen Sie einen Kommentar

WordPress Themes


Free WordPress Themes