Braunschweig. Die Mitgliederversammlung der Liberalen Senioren Niedersachsen hat am Wochenende in Braunschweig die Kreistags- und Stadtratsabgeordnete Nicole Bracht-Bendt aus Buchholz in ihrem Amt als Landesvorsitzende bestätigt. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete wird nun für weitere 2 Jahre die aus Seniorinnen und Senioren bestehende Vorfeldorganisation der Freien Demokraten leiten. Zu ihren Stellvertretern wurden Dieter Palm aus Langenhagen bei Hannover und Reiner Jordan aus Einbeck gewählt.

„Es ist mir eine Freude, auch weiterhin landesweit seniorenpolitisch tätig zu bleiben“, sagte Nicole Bracht-Bendt nach dem Wahlgang. „Ich wende mich gegen Altersdiskriminierung in jeglicher Form. Und es liegt mir sehr am Herzen, den Dialog sowie das gegenseitige Verständnis zwischen Jung und Alt zu verbessern.“

Während der Veranstaltung gab die alte und neue Landesvorsitzende bekannt, dass die Bundesmitgliederversammlung der Liberalen Senioren am 26. September in Niedersachsen (Hannover) stattfinden wird.

Von links: Dieter Palm, Nicole Bracht, Reiner Jordan

Dieter Palm, Nicole Bracht, Reiner Jordan

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Free WordPress Themes



Free WordPress Theme