Freiwillige Selbstverpflichtung von Unternehmen zur Förderung von Frauen als Alternative zur staatlichen Quote war eines der Themen beim Parlamentarischen Abend der Telekom in der Hauptstadtrepräsentanz. Mehrere hundert Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik nutzten den Abend zum Meinungsaustausch.

Parlamentarischer Abend der DTAG in der Hauptstadtrepräsentanz
v.li.: Gabriele Molitior, FDP-Fraktion; Mechthilde Maier, Personalvorstand der Telekom und Nicole Bracht-Bendt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

WordPress Blog



Free WordPress Theme