Buchholz. Die Buchholzer FDP hat ihre Kandidaten für die am 11. September 2016 in Niedersachsen stattfindenden Kommunalwahlen gewählt.

So wird Nicole Bracht-Bendt, aktive Rats- und Kreistagsabgeordnete, erneut antreten. Und zwar für den Buchholzer Rat im Wahlbereich I auf Platz 2 und für den Kreistag im Wahlbereich Buchholz Nordwest auf Platz 1. Daneben kandidiert sie wie zuletzt für den Ortsrat in Trelde.

„Ich möchte meine Arbeit gerne fortsetzen und bedanke mich für das Vertrauen“, sagte sie nach der Wahl. Bracht-Bendt ist überzeugt davon, dass sich die gute Arbeit der FDP im Rat und im Kreistag bei den anstehenden Kommunalwahlen auszahlen wird.

Weitere Kandidaten sind für den Buchholzer Rat im Wahlbereich I auf Platz 1 Wilhelm Pape und im Wahlbereich II Dr. Martin Pries vor Helena Tewes. Auf Kreisebene führt Arno Reglitzky im Wahlbereich Südost die Liste an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Weboy



Weboy